Firmenphilosophie

Die Firma Franz Walser Holzbau GmbH hat sich sehr dem Thema Nachhaltigkeit und Ökologie verschrieben. Diese Themen beginnen bei uns bereits im Werk. Die Firma Walser produziert über entsprechende Photovoltaikanlagen ca. 50% mehr Strom als in der Firma verbraucht wird. Der Strom der allerdings verbraucht wird stammt zu 100% aus regenerativen Energiequellen (Wasserkraft, Windkraft, Photovoltaik, etc.).

Desweiteren sind die Heizungen der Betriebsgebäude auch auf Basis 100% regenerativer Energieträger. Einmal in Form einer Hackschnitzelheizung für die Produktionshallen und in Form einer Holzpelletsheizung für das Bürogebäude. Außerdem wird bei uns das Wasser der Schussen genutzt und mit einer kleinen Turbine Strom erzeugt. Dies ist für uns ein gutes Stück Zukunftssicherung und ein Stück "Unabhängig-machen" von zukünftigen Energiepreissteigerungen die garantiert kommen. Die Gesamtenergiebilanz ergibt einen Überschuß der produzierenden Energien und somit werden wir zu einer Plusenergiefirma. übrigens: Unser Musterhaus ist ebenfalls ein Energie - Plus - Haus.

Dieses Konzept übertragen wir auch auf unsere Neubauten und soweit auch möglich auf Sanierungen. Ergänzt wird dies mit Wärmerückgewinnungssystemen in Form von Lüftungsanlagen oder aber auch mit Wärmepumpentechnologien. Durch extrem hohe Jahresarbeitszahlen finanzieren wir praktisch einen Teil der Baukosten mit den eingesparten Nebenkosten.

Die Auswahl unserer Baustoffe wird auch unter dem Aspekt Nachhaltigkeit und Baubiologie getroffen um ein wohngesundes Klima zu schaffen. Dies wird von vielen Bauherren, die an Allergien gelitten haben, so bestätigt.